fbpx
Wie kann ich feststellen, welche Bestellungen von CJ bearbeitet wurden?
11 / 22 / 2018
Story in Hide - Die harten Arbeiten der Lieferung während der Ferienzeit
11 / 30 / 2018

Green Dropshipping - Vision und Mission von CJDropshipping

Heute ist Thanksgiving und ich wollte diese Gelegenheit nutzen, um einen Teil meines Dankes für unsere Dropshipper zu teilen, die dazu beigetragen haben, CJ Dropshipping auf das Niveau seines derzeitigen Betriebs zu heben, und für Andy, der mir die Gelegenheit gegeben hat, in die Dropshipping-Lieferanten einzutauchen Geschäft.

Dies wird kein Artikel sein, der meinen Chef lobt und versucht, ihn dazu zu bringen, mein Gehalt zu erhöhen (obwohl ich nichts dagegen hätte!). Stattdessen möchte ich meine Erkenntnisse aus ökologischer Sicht darüber teilen, wie Dropshipping uns allen die Möglichkeit gibt, die Welt für jedes Produkt zu retten.

Das erste Mal, als ich unser Lager in Yiwu besuchte, fuhr ich mit Andy mit dem Zug von Shenzhen nach Hangzhou. Ich saß neben dem Fenster und starrte in den dunstigen Himmel. Der Smog war so dick, dass er sich während der gesamten 8-Fahrt nie auflöste, um die Sonne durchscheinen zu lassen. Es war nicht derselbe blaue Himmel, den ich vor Jahren in China 26 gesehen habe, bevor ich in die USA ausgewandert bin.

"Wie leben die Menschen in diesem Klima?" Ich erinnerte mich, Andy gefragt zu haben.

„Was können sie sonst noch tun?“, Fragte er. „Immobilienentwickler ersetzen den gesamten Wald, um Millionen-Dollar-Eigentumswohnungen einzubringen. In den Fabriken werden jedes Jahr Milliarden von Produkten produziert, wodurch Tonnen gefährlicher Abfälle in der chinesischen Umwelt verbleiben. Die Regierung ergreift Maßnahmen, um die Umwelt zu schonen, aber zwischen der Insolvenz Ihrer Fabrik und der Umweltopferung ist es ein Kampf ohne Erfolg. “

Am nächsten Tag nach meiner Tour durch unser Yiwu-Hauptquartier brachte mich Andy auf eine Tour zum berühmten Yiwu International Trade Center. Dieses Handelszentrum ist UNGLAUBLICH GINORM!

Yiwu ist buchstäblich um dieses Handelszentrum herum gebaut. Das Handelszentrum hat fünf „Bezirke“, die sich über die gesamte Stadt erstrecken. Jedes Gebäude hat mehrere Stockwerke und auf jedem Stockwerk gibt es Tausende von Verkäufern in kleinen Verkaufsständen, die nur Variationen von EINEM Produkt verkaufen.

Beispielsweise gab es Anbieter, die nur Reißverschlüsse, Reißverschlüsse in verschiedenen Farben, Längen, Materialien, Zähnen, Schiebereglern und Aufreißlaschen verkauften. Sie werden zehn verschiedene Anbieter vorfinden, die auch die gleichen Arten von Reißverschlüssen auf derselben Etage verkaufen. Der einzige Vorteil, den sie gegenüber einander haben, sind die Kosten und die Geschwindigkeit, mit der sie den ersten potenziellen Käufer finden, der vorbeigegangen ist.

„Warum haben Sie sich entschieden, Lieferant für Dropshipper zu werden?“ Ich interviewte Andy, als wir den Flur entlang gingen und Millionen von Produkten an meinen Peripheriegeräten vorbeikamen.

"Nun, erstens gibt es die Notwendigkeit", sagte er, "zweitens hat China als Produktionsnation den Vorteil, wettbewerbsfähige Preise anzubieten. Wir sind in der Lage, Produkte zu Preisen anzubieten, die andere Länder nicht schlagen können. Der Rest der Welt ist sich Chinas Vorteil bewusst, und Millionen chinesischer Fabriken werden nachgefragt, um Produkte zu liefern. “

„Die hergestellten Produkte finden jedoch nicht immer den richtigen Käufer. Als Dropshipping-Lieferant kann CJ eine Plattform bereitstellen, auf der die Bedürfnisse des Käufers mit dem Produkt des Lieferanten übereinstimmen. Wenn beispielsweise ein Anbieter 10,000-Finger-Widgets herstellt, kann Käufer 1 möglicherweise nur 6,000 davon verkaufen. Wenn der Lieferant keinen anderen Käufer für den Rest der 4,000-PCs findet, werden diese Spielzeuge in den Papierkorb geworfen. Dies ist ein Verlust für den Lieferanten, eine Verschwendung von Ressourcen, kein wirtschaftlicher Nutzen und eine Belastung für Chinas Umwelt.

„Mit der Plattform von CJ sind wir in der Lage, all diese Produkte, die ansonsten als„ Überbestände “eingestuft wurden, zu konsolidieren und Käufern vorzustellen, die sie verkaufen können. Vielleicht treffen wir Käufer 2, der 1,000-Teile verkaufen kann, und Käufer 3, der die restlichen 3,000-Teile verkaufen kann. Wenn Sie Ressourcen konsolidieren und dann verteilen, um die Nachfrage des Käufers zu befriedigen, wird der ehemals überflüssige Lagerbestand beseitigt. Dies ist ein Geschäft, das für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation schafft. “

Ich musste zustimmen. Andy hatte recht.

Ich habe zu lange in den USA gelebt und mich an die Vorurteile gewöhnt, dass „Made in China“ -Produkte schlecht hergestellt wurden. Als etwas, das ich gekauft habe, kaputt ging oder billig aussah, ohne auf den Ursprung zu achten, kam mir der erste Gedanke: Das muss in China gemacht werden!

Diese Art der selektiven Verzerrungsbestätigung verstärkt meine Erfahrung, aber das Betreten von Yiwus Handelszentrum erinnert mich daran, dass meine Erfahrung nicht immer mit der Realität übereinstimmt.

Denken Sie an iPhones, die als eines der Markenzeichen der Unterhaltungselektronik gelten und alle in China hergestellt wurden!

Die Reise zurück nach Yiwu hat mir die Augen geöffnet. Es hat mich daran erinnert, Respekt und Dankbarkeit zu zeigen, dass Länder Geräte und Produkte anbieten, die nur zu dem Preis hergestellt werden können, den westliche Länder bereit sind zu zahlen. Denn wenn wir die Umweltkosten für die Herstellung dieser Produkte berücksichtigen und es eine lokale Option gibt, dieselben Artikel zu produzieren, würden Käufer wahrscheinlich ohnmächtig werden, nachdem sie den Preis gesehen haben!

Alle Dropshipper lagern den Fertigungs- und Fulfillment-Prozess in andere Länder aus, da sie sich bewusst sind, dass die Fertigung die Aktivität ist, die die niedrigste Gewinnspanne erzielt. Wenn die Produktionskosten 1 $ betrugen, können die Hersteller sie nur für 2 $ verkaufen, da die Preise für Rohstoffe und Arbeitskräfte sehr transparent sind. Dropshipper hingegen können das Produkt für $ 2 bei den Herstellern erwerben und dann mithilfe ihrer kreativen Werbefähigkeiten eine Anzeigenkopie erstellen, mit der dasselbe Produkt für $ 49.99 verkauft werden kann.

Hersteller und Fabriken in China kämpfen täglich darum, unter diesen niedrigen Gewinnspannen zu überleben. In der Hoffnung, dass sie einen Vorteil daraus ziehen, bestimmte Produkte vorrätig zu haben, können die Fabriken nicht anders, als Überschussbestände zu produzieren, die die ohnehin verheerende Umwelt verschlechtern. Wenn die Einzelhändler auf niedrige Preise drängen, müssen die Hersteller die Qualität reduzieren, um Gewinne zu erzielen, und die Einzelhändler töten konsequent ihren eigenen Markt.
Ich persönlich habe nie an Preiskriege geglaubt, weil sie niemals nachhaltig sind.

Das Internet, Dropshipping, YouTube, Uber, Cjdropshipping, diese Technologien, Einzelhandelsmethoden und Unternehmen haben eines gemeinsam, ihre Existenz kommt allen Beteiligten zugute, deshalb ziehen die Gesellschaft und der Markt sie an.

Ich möchte mich bei allen Dropshippern bedanken, die die Plattform von CJDropshipping für den Sourcing- und Fulfillment-Service genutzt haben. Indem Sie uns die Möglichkeit geben, Ihnen zu dienen, geben Sie uns die Möglichkeit, unsere Plattform zu einem besseren Instrument zu machen, um Ihren Dropshipping-Anforderungen mit Qualitätsprodukten in China gerecht zu werden, und damit den Abfluss von überschüssigem Inventar zu verringern, das unseren Planeten schädigt.

Ich bin mir voll und ganz bewusst, dass unsere Plattform alles andere als perfekt ist, aber wir sind entschlossen, über unsere Plattform die bestmögliche Dropshipping-Erfahrung zu bieten. Jedes Problem, mit dem wir auf unserer Reise konfrontiert sind, gibt uns die Möglichkeit, unserem Ziel einen Schritt näher zu kommen. Ich danke Ihnen allen für Ihre Unterstützung und wünsche Ihnen ein frohes Thanksgiving!

Ich weiß nicht, ob jemand diese Stände in der Yiwu International Trade City gesehen hat, aber schauen Sie sich dieses Video an, das Andy und seine Frau Lynn in 2017 zurück gedreht haben https://www.youtube.com/watch?v=zqaE18PEiLg&t=91s .

Ich las einmal ein Buch mit dem Titel „Junkyard Planet“ von Adam Minter, das den Lesern unübertroffenen Zugang zu und Einblick in die Abfallwirtschaft gewährte. Er verfolgt den Export von Amerikas Müll und die massiven Profite, die China und andere aufstrebende Nationen damit verdienen. Sehr interessantes Buch, das ich wärmstens empfehlen kann, wenn Sie eine Pause vom Scrollen durch Facebook oder Instagram einlegen möchten: https://www.amazon.com/s/ref=nb_sb_noss_2?url=search-alias%3Daps&field-keywords=junkyard+planet

Facebook Kommentare