fbpx
Was ist E-Commerce Drop-Surfing?
03 / 25 / 2019
Wie man ein Direktversand nach Brasilien macht
04 / 02 / 2019

Wie kann ich die Bearbeitungs- und Versandzeit verkürzen oder für Shopify Dropshipping beschleunigen?

Ich glaube, eine Sache, die jedem Shopify-Ladenbesitzer wichtig ist, ist die Lieferzeit. Wenn Ihre Kunden ihre Pakete früher erhalten können, kann dies mit ziemlicher Sicherheit das Kundenerlebnis erheblich verbessern. Und mit einer besseren Kundenerfahrung werden natürlich immer mehr Leute in Ihr Geschäft kommen.

Da die meisten Shopify-Ladenbesitzer Dropshipping betreiben, werde ich heute darüber sprechen, wie die Lieferzeit für Shopify-Dropshipping verkürzt werden kann.

Bevor ich anfange, möchte ich euch einen „neuen“ Begriff vorstellen, Drop-Surfing. Eigentlich ist es keine neue Sache, aber die Leute verwenden diesen Begriff in letzter Zeit, also ist es etwas Neues.

Drop Surfing ist ein Konzept, um mehr Lieferanten zu finden, sobald Sie ein Gewinnerprodukt haben. Mit anderen Worten, Drop-Surfing ist die Praxis, mehrere Lieferanten für jedes Produkt in einer Reihe zu haben. Wenn Sie also einen Artikel per Drop-Versand verkaufen, können Sie den günstigsten Lieferanten auswählen, um den Artikel für Sie zu versenden. (Bitte klicken hier für mehr Informationen)

Wenn Sie also gut im Drop-Surf-Bereich surfen können, wird sich die Drop-Shipping-Zeit für Shopify mit Sicherheit erheblich verkürzen. Hier sind meine Tipps für Sie.

1. Die angegebenen Bearbeitungszeiten und Versandzeiten sind im Durchschnitt. Während der Lieferzeit kann es bei einigen Paketen zu Verzögerungen kommen, insbesondere in der Hauptsaison. Wenn das Produkt für die Bearbeitungszeit in unserem Lager bereit ist, kann es am selben Tag oder am nächsten Tag nach Ihrer Bestellung bearbeitet werden. Wenn wir beim Lieferanten bestellen müssen, beträgt die Bearbeitungszeit ungefähr 1-3 Tage, einschließlich der Zeit, die wir benötigen, um das Produkt in unserem Lager zu erhalten. Manchmal hat der Lieferant möglicherweise keine Lagerbestände, dann werden wir Sie über die Verzögerung informieren. Wenn Sie stabile Bestellungen haben, empfehlen wir unseren Kunden normalerweise, den privaten Lagerbestand zu kaufen, um die Bearbeitungszeit zu verkürzen. Wir haben unsere eigenen Lager in YIWU, SHENZHEN, USA (Ost und West) für eine bessere Abwicklung der Sendung.

2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Lieferanten immer das auf Lager haben, was Sie verkaufen. Wenn Ihre Lieferanten nicht über ausreichende Lagerbestände verfügen, dauert es möglicherweise länger, bis Ihre Lieferanten Ihre Bestellungen bearbeiten, da sie Ihre Produkte kaufen müssen.

3. Wenn Sie die beliebtesten und beliebtesten Produkte der Gegenwart verkaufen, schlage ich vor, dass Sie mehrere Lieferanten für Ihr Produkt haben. Weil Ihre Artikel so beliebt sind, dass Sie möglicherweise dem Risiko ausgesetzt sind, dass Ihre Lieferanten Ihre Artikel ausverkauft haben.

4. Wir empfehlen Ihnen, im Notfall ein Inventar zu bestellen. Normalerweise können Ihre Lieferanten nicht garantieren, dass sie Ihre Artikel immer auf Lager haben. Der Kauf von Inventar ist also immer eine gute Wahl.

5. Wenn Sie nach Amerika und Europa verkaufen, bin ich mir ziemlich sicher, dass sich Ihre Versandzeit erheblich verkürzt, wenn Ihre Lieferanten Lager in Amerika und Europa haben. Stellen Sie sich vor, wie glücklich Ihre Kunden sein werden, wenn sie heute eine Bestellung aufgeben und ihre Pakete 1 oder 3 Tage später erhalten.
Angenommen, Sie versenden Produkte im ganzen Land, ist es wichtig, Lager an mehreren Standorten im Land zu haben. Um an fast jedem Ort im Land ein Lager zu haben, müssen Sie mit Sicherheit Ihre Finanzen belasten. Dies ist insbesondere dann nicht erforderlich, wenn Sie ein kleiner oder mittlerer E-Commerce-Händler sind. Identifizieren Sie stattdessen Lagerhäuser an strategischen Standorten, die mehrere Standorte bis zu einer bestimmten Entfernung versorgen können. CJ Dropshipping hat derzeit 2-Lager in den USA und plant, ein Lager in Europa einzurichten.

6. Ein guter Logistikdienst ist für die Verkürzung der Dropshipping-Zeit von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie Dropshipping aus China durchführen, sind Sie mit ePacket vertraut, billig und schnell. Ich würde aber gerne eine bessere Methode empfehlen, CJPacket, die viel schneller und billiger ist als ePacket. CJ Packet ist die eigene Logistik von CJ und hat sich als zuverlässig, schnell und erfolgreich erwiesen.

7. Verwenden Sie intelligente Analysefunktionen, um die Produktnachfrage vorherzusagen.
In einigen Gebieten oder Regionen besteht die Tendenz, dass bestimmte Produktkategorien nachgefragt werden. Beispielsweise benötigen Regionen, die zu bestimmten Jahreszeiten extrem heiß und feucht sind, möglicherweise zahlreiche Klimaanlagen oder Kühler. Sie benötigen Analysen oder Zahlen, um die Nachfrage nach bestimmten Produkten in bestimmten Regionen vorherzusagen. Dementsprechend können Sie präventiv ausreichende Lagerbestände in Lagern in diesen Regionen vorhalten, damit Sie die Erfüllung eines Kundenwunsches nicht verpassen.

8. Vermeiden Sie es, sich auf eine zu ehrgeizige Lieferfrist für den Kunden festzulegen.
Sie möchten sich nicht auf einen unrealistischen oder nicht nachhaltigen Liefertermin festlegen und den Zorn der Kunden auf sich ziehen. Sie müssen hier jedoch ein gutes Gleichgewicht halten. Möglicherweise können Sie einen zu aggressiven Zeitplan festlegen und diesen nicht aufrechterhalten, oder Sie können einen zu lockeren Zeitplan festlegen und sehen, wie Kunden Einkaufswagen ablehnen. Im letzteren Fall kann Ihr Verlust der Gewinn Ihrer Konkurrenten sein. Sie möchten nicht liefern, nachdem Ihre Konkurrenten tun. Ihre Lieferzeit hängt von der Effizienz Ihrer Lieferkette ab und Sie sollten sich ständig bemühen, die Effizienz zu verbessern. Legen Sie in Abhängigkeit von der Effizienz Ihrer Lieferkette in der Online-Storefront einen Zeitplan fest, der für den Kunden sichtbar ist.

Facebook Kommentare