fbpx
DOS und NICHT während der Produktauswahl von Amazon Dropshipping
07 / 10 / 2019
Wie richte ich die Drop Shipping Store-Lieferrichtlinie für Kunden ein?
07 / 12 / 2019

Einrichten der Versandformel im Shopify Store

Die Schifffahrt ist zweifellos eine wichtige Sache, um Geschäfte zu tätigen, insbesondere grenzüberschreitende Geschäfte. Das Einrichten des Versands ist ein wichtiger Bestandteil. Der Artikel versucht einzuführen, wie Versandformeln in einem Shopify-Geschäft eingerichtet werden.

Versand-Checkliste
Die Versand-Checkliste in Shopify wurde hier aufgenommen:
1. Richten Sie Ihre Versandkosten und -methoden ein
2. Produkt hinzufügen wiegt
3. Wählen Sie Ihren bevorzugten Pakettyp
4. Holen Sie sich kostenloses Paketmaterial
5. Drucken Sie ein Test-Versandetikett

Ersteinrichtung
Bevor Sie mit dem Versand Ihrer Produkte beginnen können, müssen Sie einige Informationen zu Ihrem Unternehmen im Internet hinzufügen Der Versand Seite in Ihrem Shopify Admin.

Für die Der Versand Einstellungsseite:

Klicken Sie in Ihrem Shopify-Administrator auf Einstellungen, Und klicken Sie auf Der Versand .
Auf dem folgenden Teil:

Fügen Sie eine Versandursprungsadresse hinzu

Wenn Sie Ihre Produkte von einem anderen Ort als der Hauptniederlassung Ihres Geschäfts aus versenden, können Sie einen separaten Versandursprung angeben, um sicherzustellen, dass Ihre Steuern und berechneten Versandkosten korrekt sind.

Hinweis:
Wenn Sie das Inventar an mehreren Standorten verfolgen, gelten diese Schritte nicht. Stattdessen wird Ihre Geschäftsadresse als Versandursprung verwendet, der bei der Berechnung der Versandkosten und beim Erstellen von Versandetiketten verwendet wird.

Desktop-Schritte:
1. Gehen Sie von Ihrem Shopify-Administrator zu Einstellungen > Der Versand .
2. In dem Versand herkunft Abschnitt, klicken Sie auf Adresse bearbeiten:

3. Geben Sie die Adresse des Ortes ein, von dem aus Sie Ihre Produkte versenden, und klicken Sie dann auf Angebot:

Ändern Sie die Versandherkunft

Text
Diese Schritte gelten nur, wenn Sie mehrere Standorte verwenden.

Nachdem Sie mehrere Standorte aktiviert haben, werden Ihre Versandkosten basierend auf dem Standort berechnet, der als Versandursprung festgelegt ist.

Sie können jeden Ihrer aktiven Standorte als Versandursprung festlegen. Apps und deaktivierte Standorte können jedoch nicht als Versandursprung festgelegt werden.

Wenn Sie den Versandursprung auf einen Ort ändern, an dem ein Spediteur nicht unterstützt wird, werden die Preise für diesen Spediteur an der Kasse ausgeblendet. Wenn Sie beispielsweise den Versandursprung auf einen Ort in den USA festlegen, werden die Preise für Canada Post an der Kasse nicht angezeigt.

Die Preise für den Kauf von Versandetiketten beim Shopify-Administrator richten sich nach dem Erfüllungsort und nicht nach der Versandherkunft.

Desktop-Schritte:
1 Gehe zu Einstellungen > Der Versand .
2. Klicken Sie im Abschnitt Versand aus auf Versandursprung ändern.
3. Wählen Sie einen Ort aus und klicken Sie dann auf Angebot.

Fügen Sie einen Pakettyp hinzu

Hinweis:
Wenn sich Ihr Geschäft außerhalb der USA und Kanadas befindet, können Sie nur einen bevorzugten Pakettyp hinzufügen.

Wenn sich Ihr Geschäft in den USA oder Kanada befindet, können Sie die Abmessungen und Gewichte Ihrer bevorzugten Pakettypen auf der Seite Versandeinstellungen in Ihrem Shopify-Administrator speichern.

Desktop-Schritte:
1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Administrator zu Einstellungen> Versand.
2. Klicken Sie im Abschnitt Pakete auf Paket hinzufügen:

3. Geben Sie im Dialogfeld die erforderlichen Informationen zum Pakettyp ein:

Bei einigen E-Mail-Typen gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Größe der Pakete, mit denen Sie Ihre Produkte versenden können. Beim Erstellen eines neuen Pakettyps wird im Dialogfeld ein Hinweis zu den geltenden Größenbeschränkungen angezeigt.
(Tipp: Wenn sich Ihr Geschäft in den USA befindet, können Sie eine USPS-Flatrate-Verpackung hinzufügen.)

4 Klicken Paket hinzufügen.
(Hinweis Die angegebenen Kartonabmessungen beziehen sich möglicherweise auf die Innenseite der Verpackung. Daher ist es wichtig, die Außenabmessungen Ihrer Kartons zu messen.)

Bearbeiten oder Löschen eines Pakettyps

Sie können einen vorhandenen Pakettyp bearbeiten oder löschen, indem Sie auf den Namen in der Liste klicken Pakete Abschnitt.

Desktop-Schritte:
1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Administrator zu Einstellungen> Versand.
2. Klicken Sie im Abschnitt Pakete neben dem Pakettyp, den Sie bearbeiten möchten, auf Bearbeiten:

3. Geben Sie im Dialogfeld Ihre Änderungen ein und klicken Sie dann auf Angebot, Oder klicken Sie auf Paket löschen:

Nächste Schritte
Bevor Sie mit dem Versand Ihrer Kundenaufträge beginnen können, müssen Sie:

Die Regionen und Länder, in die Sie versenden, werden als Versandzonen bezeichnet. Jede Versandzone enthält Versandkosten, die für Kunden gelten, deren Adressen in dieser Zone liegen. Sie können Ihre aktuellen Versandzonen und Versandkosten auf der anzeigen Der Versand Seite in Ihrem Shopify Administrator. Wenn ein Kunde eine Versandadresse eingibt, die sich in einer Region außerhalb Ihrer Versandzonen befindet, wird er darüber informiert, dass für seine Region keine Versandkosten verfügbar sind.

Nach dir Versandzonen einrichten Für den Versandort Ihrer Produkte können Sie die Methoden auswählen, mit denen die Bestellungen Ihrer Kunden bei ihnen eingehen. Sie können verschiedene Versandarten für eine Zone anbieten, sodass Ihre Kunden an der Kasse aus einer Reihe von Liefergeschwindigkeiten und -kosten wählen können:

  • Erstellen Sie preisbasierte oder gewichtsbasierte Versandkosten für reguläre Portodienste.
  • Wenn sich Ihr Geschäft im Advanced Shopify-Plan oder höher befindet, können Sie die berechneten Versandkosten von USPS, Canada Post, FedEx, UPS und anderen Spediteuren mit Ihren eigenen Anmeldeinformationen anbieten. Berechnete Tarife sind für alle Tarife verfügbar, wenn Sie Shopify Shipping verwenden.
  • Wählen Sie aus den verfügbaren Fulfillment- und Drop-Shipping-Services, die Ihre Bestellungen für Sie versenden.

Finden Sie preisgekrönte Produkte zum Weiterverkaufen app.cjdropshipping

Facebook Kommentare